Sorry---diese Seite verwendet Javascript!!!

Barbecue Grillkurse

Möchten Sie gerne mehr wissen über diese spezielle Art des Grillierens, haben Sie einen Barbecue Smoker angeschafft oder tragen Sie sich mit dem Gedanken einen solchen zu beschaffen? Dann ist dies wohl der rechte Moment, um einen Kurs zu besuchen, der Aufschluss über alle offenen Fragen gibt.

Wir führen jedes Jahr Basiskurse mit dem Oklahoma Barbecue Grill durch.

Die wichtigsten Unterschiede zum Grillen mit dem Holzkohle– und Gas–Grill

Der wichtigste Unterschied zwischen Grillen mit Gas oder Holzkohle und Garen mit dem Barbecue Smoker ist die Hitze. Beim Smoken arbeiten wir mit einer Temperatur zwischen 80 und 120 Grad und es wird indirekt grilliert. Die Feuerbox, in der geheizt wird, befindet sich seitliche neben der Grillbox. Deshalb nennt man diese Methode indirektes Grillen oder Garen. Es ist eine Art Niedertemperaturgaren und unterscheidet sich grundlegend vom direkten Grillen. Dort wird mit 180 bis 240 Grad Hitze gearbeitet.

In unseren Kursen erhalten Sie einen Überblick über das Garen von mindestens sechs verschiedenen Fisch– und Fleischsorten sowie Beilagen und Desserts.

Kursdaten Barbecue Grillkurse 2017

DatumKursartDauerPreisoffene Plätze
13.05.2017BBQ-Gruppenkurs14.00-19.00 hFr. 120.00ausgebucht
03.06.2017BBQ Grillkurs14.00-19.00 hFr. 120.00ausgebucht
17.06.2017BBQ-Grillkurs14.00-19.00 hFr. 120.00ausgebucht

Maximale Teilnehmerzahl pro Kurs: 10 Personen

nach oben
Links Anfahrt Kontakt AGB Impressum nach oben

Barbecue Grill Service ¤ Lipperschwendi 17 ¤ 8494 Bauma
Tel.: 052 386 32 92
info@barbecue-grill-service.ch ¤ www.barbecue-grill-service.ch